Menu

Annis Körung in Velbert

Am 19. Mai 2012 fand in Velbert die Körung des Rassezuchtvereins für Kromfohrländer statt. Dabei urteilen Richter darüber, ob ein Hund - eventuell mit Auflagen - für die Zucht eingesetzt werden kann, damit es auch künftig dem Rassestandard entsprechende und vor allem gesunde Kromis gibt. Deshalb sind bereits im Vorfeld umfangreiche medizinische Untersuchungen nötig, um überhaupt an der Körung teilnehmen zu dürfen.

Anni vom Rumbecker Holz wurde ohne Auflagen für zuchttauglich erklärt. Die Streberin hat lauter Einsen bekommen! Die Richter waren begeistert von ihrem Charme. Sie meinten, so eine freundliche Hündin wäre ihnen noch nie untergekommen.

KURZ NOTIERT
Welpenanfrage!

Aus aktuellem Anlass, da uns derzeit wieder vermehrt Anfragen erreichen: Wir haben derzeit keine Welpen und planen auch keinen Wurf. Wer sich für einen Kromfohrländer interessiert, sollte sich die Züchterliste des Rassezuchtvereins holen.


Herbst-Spaziergang

Wieder vom Urlaub daheim, werden tolle Herbstspaziergänge unternommen - wie hier am Isaraltwasser.


Ostsee-Urlaub

Anni und Lotti haben ihren Herbsturlaub auf Rügen wieder mit vollen Zügen genossen.